Verfrühte Sommerhitze und pünktlicher Paradiesvogel (1 B.)

Antworten
Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2090
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Verfrühte Sommerhitze und pünktlicher Paradiesvogel (1 B.)

Beitrag von Lochris »

Am Sonntag war der Zenit der Hitzewelle schon überschritten und trotzdem war die Lufttemperatur quälend. Bei ca 36° C war es wohl auch dem Lokführer der 111 074 etwas zu warm, als der Hetzerather die Moseltalbrücke unterquert und Winningen erreicht. Das Land, dem man früher diese Art der Klimaanlage nachsagte, ist nun nicht mehr so angesehen, daher verzichten wir besser auf die Nennung.

Bild

Danach war die Wartezeit im kühlen dunklen Empfangsgebäude eine Wohltat und die Heimfahrt im fahrtwindigen 628er erst recht. Der Rheintal-Express fährt aktuell sogar dreiteilig.
Mit Grüßen an Alex und Jonas, die mitschwitzten.

VG, Christian
Neuer YouTube-Kanal mit den besten Zug-Clips - jetzt abonnieren!

Alle von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Antworten