Rheinhessen: Mainz - Armsheim 1977-89 (m22B)

Historisches aus unserer Region
Antworten
Benutzeravatar
Günter T
Oberrat A14
Beiträge: 2088
Registriert: Do 18. Aug 2005, 20:18

Rheinhessen: Mainz - Armsheim 1977-89 (m22B)

Beitrag von Günter T »

Hallo,
heute ist die eingleisige Hauptbahn von Mainz Hbf nach Armsheim dran, die am 18. Dezember 1871 – also vor fast 150 Jahren – eröffnet wurde.
Zur besseren Übersicht ist hier einen Ausschnitt aus der Karte der BD Saarbrücken vom Februar 1980:

Bild



Bild

Bild 1:
Am Montag, den 18. April 1978, knipste ich – auf dem Weg zur Uni – in Mainz Hbf den soeben eingefahrenen 8365 (Alzey 7.21 – Mainz Hbf 8.07) mit der 212 207 (Bw Mainz) an der Spitze.
Wagenreihung: BDyg, AB3yg, AB3yg, Bn, Bn.




Bild

Bild 2:
An jenem 18.04.1978 nutzte ich am späten Nachmittag noch das herrliche Frühlingswetter und konnte am Hp Mainz Waggonfabrik diese vierteilige Garnitur mit dem 515 537 als 8380 (Mainz 17.15 – Alzey 18.09) ablichten. Die Örtlichkeit ist benannt nach der Waggonfabrik Gebrüder Gastell, Hersteller von Eisenbahn- und Straßenbahnfahrzeugen.





Bild

Bild 3:
Kurz zuvor war ich ja von der Uni in das Gonsbachtal gelaufen, wo die den karnevalistischen Narren bekannten „Gonsbachlerchen“ mit ihrem „Prinz Bibi“ ihre Gags ausbrüteten.
Die angestrebten Ortsbezüge für die Bahnfotografie waren allerdings rar, so dass ich mir schließlich das Anschlussgleis des Panzerwerkes MIP
https://de.wikipedia.org/wiki/MIP_Mainz ... anzerwerke
zwischen der Karlsbader Straße und Straße „An der Bruchspitze“ aussuchte. Nach der Konversion entstand dort ab 2004 das Wohngebiet Gonsbachterrassen mit rund 620 Wohneinheiten.
Dort kam mir dann gegen 17 Uhr eine 212 mit dem 8378 (Mainz 16.49 – Alzey 17.42) aufs Bild.





Bild

Bild 4:
Zehn Jahre später war ich am Morgen des 10. September 1988 mit Andreas im Bahnhof Mainz-Gonsenheim und nahm die Durchfahrt des 515 534 als 8367 (Alzey 9.27 – Mainz 10.08) auf.
Den Fahrplan aus dem Kursbuch für den Sommer 1988 findet Ihr am Schluss dieses Berichtes.





Bild

Bild 5:
Gleiche Stelle am Samstag, den 5. August 1989, – wir warteten auf die Durchfahrt einer 798-Garnitur, die den ganzen Tag für Eisenbahnfreunde durch Rheinhessen kreuzte. Aus heutiger Sicht eigentlich auch nicht schlecht: 628 337 + 928 337 als 8365 (Alzey 7.34 – Mainz 8.25).





Bild

Bild 6:
Dann die erwartete Durchfahrt von 998 792 + 998 142 + 798 726 – ein seltener Anblick auf dieser Strecke.





Bild

Bild 7:
Der signaltechnisch durchgeschaltete Bahnhof Mainz-Marienborn am Samstag, den 2. August 1986, um 14.45 Uhr: Einfahrt des 515 552 als 8370 (Mainz 14.26 – Alzey 15.17).





Bild

Bild 8:
Kurz vor der Abfahrt des 515 552.





Bild

Bild 9:
Am 2. August 1986 gegen 13.40 Uhr anderthalb Kilometer südlich von Mainz-Marienborn bei km 38,4: 212 359 schiebt den Wendezug 8368 (Mainz 13.26 – Alzey 14.20) durch die landwirtschaftlich genutzte Region.





Bild

Bild 10:
Etwa 10 Minuten später dann an gleicher Stelle ein Nachschuss auf den 515 552 als 8377 (Alzey 13.22 – Mainz 14.11).





Bild

Bild 11:
Am frühen Morgen des 2. August 1986 standen wir um 6.50 Uhr bei km 28,0 – 800 Meter nördlich von Saulheim. Zum Auftakt jenes Tages begrüßte uns 515 015 als 8361 (Alzey 6.27 – Mainz 7.18).





Bild

Bild 12:
Die Uhr der evangelischen Kirche in Nieder-Saulheim zeigte 8.16 Uhr, als wiederum bei km 28,0 der 515 534 als 8365 (Alzey 7.52 – Mainz 8.40) herannahte.





Bild

Bild 13:
Saulheim am 10. September 1989 um 13.51 Uhr: 515 536 war gerade als 8398 (Mainz 12.26 – Alzey 13.08) hereingekommen. Glücklicherweise ist das herrliche Bahnhofsgebäude erhalten geblieben: https://www.allgemeine-zeitung.de/lokal ... t_18804951





Bild

Bild 14:
Im nördlichen Bahnhofsteil von Saulheim rollte am 10. September 1989 eine Stunde später der in Alzey gewendete 515 536 als 8377 (Alzey 13.22 – Mainz 14.13) Richtung Landeshauptstadt.





Bild

Bild 15:
Südlich des Bahnhofs Saulheim war es am 2. August 1986 nunmehr 11.21 Uhr, als 515 534 sowie 515 552 als 8396 (Mainz 10.56 – Alzey 11.43) an uns vorbeirollten.





Bild

Bild 16:
Einen Augenblick später konnte ich noch diese Aufnahme des vorbeifahrenden 8396 machen.





Bild

Bild 17:
Abendstimmung um 19.50 Uhr am 29. Juli 1982 im Bahnhof Wörrstadt: Eine unbekannt gebliebene 212 hält mit ihrem Wendezug 8386 (Mainz 19.19 – Alzey 20.05). Den herrlichen Baum rechts vom Steuerwagen sucht man heute vergebens ……..




Bild

Bild 18:
Südwestlich von Wörrstadt konnten wir am 2. August 1986 diesen Wendezug mit der 212 359 als 8395 (Alzey 12.25 – Mainz 13.11) fotografieren.





Bild

Bild 19:
Am 10. September 1988 waren wir wieder an dieser Stelle südwestlich von Wörrstadt, als uns 212 072 mit einem bemerkenswerten Güterzug begegnete.





Bild

Bild 20:
Im Nordbereich des Bahnhofs Armsheim rollte am 10. September 1988 der 515 536 als 8370 (Mainz 14.26 – Alzey 15.17) herein.





Bild

Bild 21:
515 552 war am 2. August 1986 um 9.35 Uhr in Armsheim als 8367 (Alzey 9.26 – Mainz 10.08) nach Norden unterwegs.





Bild

Bild 22:
Am 28. April 1977 stand ich in der Südausfahrt des Bahnhofs Armsheim am Stellwerk As. 815 695 sowie ein mir unbekannt gebliebener 515 waren als 8366 um 11.55 Uhr im Mainzer Hauptbahnhof losgefahren, um über Alzey hinaus planmäßig um 13.30 Uhr die Nibelungenstadt Worms zu erreichen.


Zum Schluss noch – wie angekündigt – der Fahrplan für den Sommer 1988.


Bild


Eine Reihe anderer Bahnstrecken in Rheinhessen hatte nicht so viel Glück wie Mainz – Armsheim (- Alzey), wie man der folgenden Karte aus dem Jahr 1940 entnehmen kann.


Bild


Es grüßt Euch
Günter
Bild
Benutzeravatar
töff-töff
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1886
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 23:05

Re: Rheinhessen: Mainz - Armsheim 1977-89 (m22B)

Beitrag von töff-töff »

Uiii, sehr schön,

tolle Bilder aus meinen alten Heimat
Grüße aus Bendorf

Martin
Benutzeravatar
schimi
Direktor A15
Beiträge: 2780
Registriert: Di 26. Jul 2005, 02:32

Re: Rheinhessen: Mainz - Armsheim 1977-89 (m22B)

Beitrag von schimi »

Danke für den tollen Beitrag.
Benutzeravatar
Dieselpower
Oberrat A14
Beiträge: 2175
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34
Kontaktdaten:

Re: Rheinhessen: Mainz - Armsheim 1977-89 (m22B)

Beitrag von Dieselpower »

Auch ich muß meinen Hut wieder ziehen.
Eine tolle Region, der ich leider nie wirklich ausreichend Aufmerksamkeit gewidmet habe.
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer
Heino60
Anwärter A1
Beiträge: 8
Registriert: So 7. Feb 2021, 09:59

Re: Rheinhessen: Mainz - Armsheim 1977-89 (m22B)

Beitrag von Heino60 »

Hallo Günter,

tolle Fotos. Hier noch eine Ergänzung aus meiner Studienzeit in Mainz Anfang der 80er Jahre. Wie bekomme ich eigentlich die Bilder direkt in den Beitrag damit man sieht?
Heino
D433.tif
D433.tif (159.12 KiB) 343 mal betrachtet
Benutzeravatar
Günter T
Oberrat A14
Beiträge: 2088
Registriert: Do 18. Aug 2005, 20:18

Re: Rheinhessen: Mainz - Armsheim 1977-89 (m22B)

Beitrag von Günter T »

Hallo Heino,
die Bilder - nach dortiger Anmeldung - bei einem Anbieter hochladen, die dort neu gebildete Adresse des Bildes kopieren und die dann hier in den Text einfügen. Probier es einfach mal; Du kannst es hier mit der "Vorschau" kontrollieren.
Ein kostenfreier Anbieter ist beispielsweise
https://abload.de/

Es grüßt
Günter
Heino60
Anwärter A1
Beiträge: 8
Registriert: So 7. Feb 2021, 09:59

Re: Rheinhessen: Mainz - Armsheim 1977-89 (m22B)

Beitrag von Heino60 »

Hallo Günter,

danke für die Hilfe. Ich habe mich bei abload angemeldet und versuche es jetzt mit einem Bild des ETA von Alzey im Bahnhof Bodenheim.

Bild

Viele Grüße
Heino
Benutzeravatar
töff-töff
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1886
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 23:05

Re: Rheinhessen: Mainz - Armsheim 1977-89 (m22B)

Beitrag von töff-töff »

Hallo Heino,

ich habe mir als Moderator mal erlaubt, das Bild hier direkt in Originalgröße zu Verlinken. Dann muss man nicht mehr auf das Bild klicken um es in Originalgröße zu sehen. Ist einfach besser für die Lesbarkeit.

Ich hoffe das ist in Ordnung, sonst mach ich es rückgängig :)

Um das zu erreichen einfach den im Bild blau markierten Link hier im Text Einstellen
Bild
Grüße aus Bendorf

Martin
Benutzeravatar
Günter T
Oberrat A14
Beiträge: 2088
Registriert: Do 18. Aug 2005, 20:18

Re: Rheinhessen: Mainz - Armsheim 1977-89 (m22B)

Beitrag von Günter T »

Hallo Heino,
da ist mir töff-töff zuvorgekommen :)
Den Hinweis auf die richtige Zeile hätte ich Dir früher geben müssen, aber ich bin nicht bei abload.


Bild


Ja, Heino, Du bist fast am Ziel.
Falls Du noch mehr so tolle Bilder vom "Amiche" hast, würden wir uns sehr über einen kleinen Beitrag freuen, der die Bodenheimer Strecke behandelt.
Ich bin ganz begeistert von der Qualität Deines Scans :!:
Wenn Du in Mainz Archäologie studiert hast, dann arbeitest Du jetzt bestimmt an der Spree :wink:

Bild

Es grüßt Dich
Günter
Bild
Heino60
Anwärter A1
Beiträge: 8
Registriert: So 7. Feb 2021, 09:59

Re: Rheinhessen: Mainz - Armsheim 1977-89 (m22B)

Beitrag von Heino60 »

Hallo töff töff, hallo Günter,

danke für Euer Kompliment. Sobald ich mit dem Hochladen klar komme, werde ich versuchen ein bisschen was zu schicken. Zunächst ein Rübenzug bei Harxheim und noch einmal rein ETA bei Gonsenheim. Ist die Größe jetzt in Ordnung? Mein Schwerpunkt waren aber die pfälzischen Strecken. Ich kann die Glantalbahn anbieten.
Ja ich bin in Berlin bei den Staatlichen Museen gelandet.

Euch einen schönen Abend noch
Heino


Bild
Bild
Benutzeravatar
Steffen
Amtmann A11
Beiträge: 831
Registriert: Di 26. Jul 2005, 00:29
Kontaktdaten:

Re: Rheinhessen: Mainz - Armsheim 1977-89 (m22B)

Beitrag von Steffen »

Hallo Heino und willkommen im Forum,

großartig, dass du den wunderbaren Beitrag von Günther aufgreifst und so ergänzt.

Über Bilder aus meiner rheinhessischen Heimat würde ich natürlich freuen.

Aber auch die Pfalz kann mich begeistern.
Viele Grüße
Steffen
Antworten