Abschiedsfahrt auf der Dietzhölztalbahn....

Historisches aus unserer Region
Benutzeravatar
Steve Bäcker
Inspektor A9
Beiträge: 432
Registriert: Sa 12. Apr 2008, 18:58
Kontaktdaten:

Abschiedsfahrt auf der Dietzhölztalbahn....

Beitragvon Steve Bäcker » So 11. Jan 2015, 22:01

Hallo zusammen,

im Mai 1999 war 52 8121-7 der Eisenbahnfreunde Betzdorf mit einem der letzten Sonderzüge auf der Strecke von Dillenburg nach
Ewersbach (Dietzhölztalbahn) unter dem Slogan "Abschied von der Dietzhölztalbahn" unterwegs. Die Strecke ist seit 10. Juni 2001
stillgelegt worden, der einzig noch genutzte Teil ist heute von Kilometer 0,0 bis 2,2, er dient heute noch als Anschluss an das
Stahlwerk in Dillenburg, an ehemaligen Haltepunkt "Dillenburg- Nord".

Die Gegenwart der Strecke sieht momentan wie folgt aus:

Zitat aus Wikipedia:

Im Januar 2012 hat die DB Netz AG den Antrag auf Freistellung der Flurstücke für Bahnbetriebszwecke beim Eisenbahn-Bundesamt
gestellt. Daraufhin haben ortsansässige Firmen und die öffentliche Hand Bedenken und Einsprüche gegen die Freistellung beim EBA eingereicht.
Eine abschließende Entscheidung des EBA steht derzeit (Stand 19. Dezember 2014) noch aus.

Anfang 2012 hat sich eine Interessengemeinschaft (IG) für den Erhalt der Dietzhölztalbahn gegründet. Seit März 2014 ist sie als
"Dietzhölztalbahn e.V." im Vereinsregister eingetragen. Ziel des Vereins ist die Reaktivierung der Strecke für Personen-, Güter-
und Museumsverkehr. Im Dietzhölztal gibt es außerdem diverse Interessenten für Gütertransporte über die Schiene. Darüber hinaus
erschließt die Bahnstrecke eine touristisch interessante Region, in deren Einzugsgebiet circa 18.000 Menschen (ohne Dillenburg-Stadt)
leben und arbeiten.


Obwohl der Antrag auf Freistellung beim Eisenbahn-Bundesamt nach fast 3 Jahren immer noch nicht abschließend bearbeitet ist, hat
der Freischnitt der Strecke am 4. Oktober 2014 begonnen. Der Verein will mit Hilfe von Mitgliedern und Freiwilligen, bis Ende Februar 2015,
die ersten 3,6 km der Strecke (km 2,2 - km 5,8) vom Bewuchs befreien. Zwischen 4. Oktober und 20. Dezember 2014 wurden bisher
rd. 2.000 m (ca. km 5,8 - km 4,8 sowie km 3,9 - km 3,2 und km 2,2 - km 2,6) frei geschnitten.


Nun möchte ich an dieser Stelle halt einlegen und zeige nun Aufnahmen aus längst vergangenen Zeiten........ :)

die Anreise abgelichtet in Anzhausen im Mai 1999
Bild

Bild

Dillenburg im Mai 1999
Bild

Bild

Dillenburg- Nord im Mai 1999
Bild

Bild

Frohnhausen (Dillkr) im Mai 1999
Bild

Eibelshausen im Mai 1999
Bild

Bild

Steinbrücken im Mai 1999
Bild

Bild

Bild

ein paar Meter weiter in Steinbrücken...
Bild

kurz vor Ewersbach im Mai 1999
Bild

Bild

Bild

an der Stelle auch mal ein Nachschuss.....
Bild

Bahnhof Ewersbach im Mai 1999
Bild

Bild

Bild

und für alle Fälle, ja, auch 52 8121-7 ist mittlerweile den Weg des alten Eisens gegangen........

Das ist meine einzige Dokumentation über diese Strecke, ich hoffe sie gefällt, da die Aufnahme ja nicht dem
heutigem Standard entsprechen....... :)
Auf allen meiner gezeigten Aufnahmen gilt © Steve Bäcker

Gruß,
Steve B.

Bild
Bild

Mattias
Hauptschaffner A4
Beiträge: 123
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 12:33

Re: Abschiedsfahrt auf der Dietzhölztalbahn....

Beitragvon Mattias » So 11. Jan 2015, 23:01

Danke für die tollen Bilder. Bei der Strecke besteht ja noch Hoffnung. Wenn ich an all die wunderschönen Nebenbahnen rund um Herborn, Dillenburg und Haiger denke :(
Sinnbild für mich ist da der totale Rückbau im Bahnhof Herborn.
Gruß
Mattias

Dennis Bergau
Betriebsassistent A5
Beiträge: 182
Registriert: Sa 13. Aug 2005, 15:48

Re: Abschiedsfahrt auf der Dietzhölztalbahn....

Beitragvon Dennis Bergau » Sa 17. Jan 2015, 22:36

Steve Bäcker hat geschrieben:Hallo zusammen,

im Mai 1999 war 52 8121-7 der Eisenbahnfreunde Betzdorf mit einem der letzten Sonderzüge auf der Strecke von Dillenburg nach
Ewersbach (Dietzhölztalbahn) ...


Hallo zusammen,

schön mal ein paar Bilder von dieser Veranstaltung zu sehen. Aber die Aufnahmen sind bestimmt am 12.06.1999 entstanden, siehe hier:

http://hev-herborn.de/?kat=aktivitaeten ... zugfahrten

Viele Grüße

Dennis


Zurück zu „Regional“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste