Besuch Vulkan-Express am 2.12.2018 "Nikolausfahrt"

Moselaner
Anwärter A1
Beiträge: 5
Registriert: Mo 15. Jan 2018, 20:07

Besuch Vulkan-Express am 2.12.2018 "Nikolausfahrt"

Beitragvon Moselaner » So 2. Dez 2018, 22:07

Hallo,
gestern Abend (1.12.2018) gegen 19:45 entschloss ich mich kurzfristig zu einer Onlinebuchung zwecks Teilnahme an der heutigen Nikolausfahrt des Vulkanexpress mit der 11sm. Die Homepage verlangt quasi eine telefonische oder Onlinebuchung und man "müsse" buchen/reservieren. Das Onlinebuchungssystem sagte noch 5 verfügbare Plätze und so schlug ich zu. Kurz die persönlichen Daten eingegeben sowie eine verbindliche Zusage gemacht und schon kam per email die Buchungsbestätigung.

Heute lief ich dann rechtzeitig in Brohl auf um noch ein paar Schnappschüsse der derzeitigen Situation bei der Brohltalbahn zu machen sowie die Fahrkarte zu bezahlen und abzuholen . Bei der Fahrkartenausgabe suchte man meinen Namen und fand ihn nicht. "Wann haben sie gebucht, heute Nacht ?" :mrgreen: Ja so quasi antwortete ich - "Aber das sei kein Problem und eine Person könnte man immer platzieren. Ich solle mir bitte einen Platz suchen nach eigenem belieben. Das sei kein Problem."

Ich steuerte zielstrebig den Getränkestand an um noch etwas Umsatz zu machen bevor ich mich zu dem stattlichen Zug begab der über zahlreiche Wagen verfügte und entsprechend lang war. Am Ende des Zuges war dann ein Wagen ohne Reservierung in dem es reichlich Platz gab. Schön advendlich dekoriert fühlte ich mich sofort wohl.

Pünktlich setzte sich der Zug in Bewegung um unterwegs beim winkenden Nikolaus anzuhalten. Dieser stieg zu und verteilte an die Kinder eine schöne Nikolaustüte. Bei der Ankunft bzw. Abfahrt in Oberzissen hatte man sich zwar eine Verspätung eingefahren welche der guten Stimmung aber keinen Abbruch tat. Da ich mit dem letzten Zug an diesem Tag fuhr rollte der Zug in der Dunkelheit zurück in Richtung Brohl. Freilich mit entsprechender Verpflegung und dem stets freundlichen und zu Scherzen aufgelegtem Betriebspersonal.

Fazit: Ein gelungener Tag beim Vulkan-Express, weiter so ihr seit klasse! 8)

Anbei ein paar Schnappschüsse vom Handy, für gelungene Außenaufnahmen der 11sm lasse ich den Profis den Vortritt. :)

Kohle für 11sm

Bild

Verladewagen für Phonolithcontainer

Bild

2. Klasse mit Adventdeko und Nikolaustüte

Bild

Fahrkarte

Bild

Einen besinnlichen Advent wünscht
Thomas

Knipser1
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1854
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 21:42

Re: Besuch Vulkan-Express am 2.12.2018 "Nikolausfahrt"

Beitragvon Knipser1 » Mo 3. Dez 2018, 10:54

Moselaner hat geschrieben:


Fahrkarte

Bild

Einen besinnlichen Advent wünscht
Thomas



Schön, dass man neben den Fahrzeugen und dem "Drumherum" bei der Brohtalbahn auch auf eine passende Fahrkarte Wert legt.

Viele Grüße

Guido
Bild


Zurück zu „Eifel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste