Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Cachaito
Schaffner A2
Beiträge: 43
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 14:18

Re: Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Beitragvon Cachaito » Do 26. Sep 2019, 08:27

Danke für den Hinweis. Gerade bestellt. :)

Grüsse
Rainer

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3882
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Beitragvon jojo54 » Do 26. Sep 2019, 12:58

Eben erhielt ich von meiner Buchhandlung die Info, dass der EK-Verlag erst im Oktober ausliefert.
Ob das tatsächlich stimmt, kann ich nicht beurteilen. Meine Bestellung ist jedenfalls (noch) nicht lieferbar.

MfG
jojo54

Lw
Betriebsassistent A5
Beiträge: 152
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 10:31

Re: Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Beitragvon Lw » Do 26. Sep 2019, 17:11

Ich habe Band I letzte Woche bekommen, hatte es allerdings auch schon im Oktober 2016 bestellt.

Cachaito
Schaffner A2
Beiträge: 43
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 14:18

Re: Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Beitragvon Cachaito » Fr 27. Sep 2019, 15:16

jojo54 hat geschrieben:Eben erhielt ich von meiner Buchhandlung die Info, dass der EK-Verlag erst im Oktober ausliefert.
Ob das tatsächlich stimmt, kann ich nicht beurteilen. Meine Bestellung ist jedenfalls (noch) nicht lieferbar.

MfG
jojo54


Eigenartig. Ich habe eben die Mitteilung vom EK-Verlag bekommen, dass die Sendung an dhl übergeben wurde.

Grüsse
Rainer

Westeifelbahner

Re: Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Beitragvon Westeifelbahner » Fr 27. Sep 2019, 15:21

Ein Blick auf Amazon dürfte den Sachverhalt klären: Lieferbar ab 01.10.!

Ich nehme an, dass die Forianer, die hier schon beliefert wurden bzw. werden, nicht über Dritte, sondern direkt beim Verlag bestellt haben. Dementsprechend werden sie schon beliefert, wenn die Bücher beim Verlag rausgehen - und noch auf dem Weg zu Händlern sind.

Was mich aber nun zugegeben mehr von denen interessieren würde, die hier schon bedient werden: Hat sich das lange Warten einiger Forianer denn gelohnt oder ist es doch eher nur ein Buch unter vielen, was weitestgehend altbekanntes in neuer Form präsentiert?

Ich wollte mir ein Exemplar vor dem Kauf erst mal ansehen - und kann daher noch nicht mitreden.

Gruß Westeifelbahner

Cachaito
Schaffner A2
Beiträge: 43
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 14:18

Re: Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Beitragvon Cachaito » Fr 27. Sep 2019, 15:23

Ja, ich habe direkt beim Verlag bestellt.

Das Buch kommt hoffentlich noch pünktlich zu meinem Urlaub ab nächsten Mittwoch. Dann werde ich genüsslich auf Texel schmökern können und Laut geben, ob es sich lohnt.

Grüsse
Rainer

Helmut Reichelt
Obersekretär A7
Beiträge: 277
Registriert: Mo 23. Okt 2006, 20:45

Re: Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Beitragvon Helmut Reichelt » Fr 27. Sep 2019, 17:06

Hallo,

ich habe das Buch in der letzten Woche direkt vom Verlag bekommen und habe mich gleich ins Lesen vertieft.
Für an der Eisenbahngeschichte unserer Region interessierte Menschen ist das Werk ein absolutes Muss!

Gruß Helmut
Es lebe das Saufbähnchen(Moseltalbahn Trier-Bullay)!

Benutzeravatar
Mayen West
Oberschaffner A3
Beiträge: 66
Registriert: Do 31. Mai 2007, 18:45

Re: Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Beitragvon Mayen West » Fr 27. Sep 2019, 22:33

Westeifelbahner hat geschrieben:Was mich aber nun zugegeben mehr von denen interessieren würde, die hier schon bedient werden: Hat sich das lange Warten einiger Forianer denn gelohnt oder ist es doch eher nur ein Buch unter vielen, was weitestgehend altbekanntes in neuer Form präsentiert?

Ich wollte mir ein Exemplar vor dem Kauf erst mal ansehen - und kann daher noch nicht mitreden.

Gruß Westeifelbahner


Als Eisenbahn-Fan der Eifel ist diese Aussage absolut nebensächlich wenn nicht sogar völlig zu vernachlässigen. Das Buch, ich hab's gerade vor mir liegen, gehört in jeden Bücherschrank eines "Eifel-Eisenahners".

Das es etwas zu beanstanden gibt ist sicherlich, je nach Sichtweise, durchaus möglich. Der eine regt sich drüber auf das viele Bilder im Original auch als Farbfoto vorliegen, hier im Buch aber lediglich als schwarzweiß Bild abgebildet wurden. Der nächste hat vielleicht am Text was zu bemängeln usw. usf.!

Aber sei es drum, wie hat es Helmut Reichelt doch geschrieben
Helmut Reichelt hat geschrieben:Hallo,

...
Für an der Eisenbahngeschichte unserer Region interessierte Menschen ist das Werk ein absolutes Muss!

Das möchte ich auf jeden Fall dick unterstreichen.

Mir persönlich sind einige Bilder altbekannt und auch sehr viel mir bisher unbekanntes Bildmaterial konnte ich entdecken.
Das Bild auf dem Rücktitel, was als Aufnahme zwischen Pronsfeld und Prüm benannt wurde, würde ich nach genauerem Nachforschen als ein Foto das in der Gemeinde Watzerath gemacht wurde, benennen wollen. Der Wetterhahn der kleinen Kapelle mit angebautem Haus sind doch sehr charakteristich.

Schöne Grüße
Mayen West

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3882
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Beitragvon jojo54 » Sa 28. Sep 2019, 12:05

Mein Dank an die Forianer "Helmut Reichelt" und "Mayen West" zu den Aussagen bezüglich der jetzt erschienenen "Eisenbahnchronik Eifel, Teil 1".

Wenn ich mein Exemplar habe, werde ich dieses gerne kommentieren.

Schon merkwürdig, dass Einzelpersonen, die ständig den Erhalt der Bahnstrecken in der Eifel befürworten und Aussagen hierzu treffen, sich bei der Kaufentscheidung zurückhaltend äußern. Gerade zu den Strecken westlich von Gerolstein hat es doch nie ein Buch gegeben,
oder sollte ich mich da irren ?

MfG
jojo54

Patrick
Hauptschaffner A4
Beiträge: 100
Registriert: Do 24. Aug 2006, 09:43

Re: Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Beitragvon Patrick » Sa 28. Sep 2019, 18:25

Hallo,

ich kann mich den positiven Beurteilungen uneingeschränkt anschließen und gehe davon aus, daß dieser Band zusammen mit dem noch erscheinenden zweiten Teil zumindest für sehr lange das Standardwerk zum Thema Eisenbahn in der Eifel sein wird. Ob das Thema in absehbarer Zeit oder überhaupt nochmal so akribisch aufgearbeitet wird mag ich zu bezweifeln.

Für den regional interessierten Eisenbahnfreund ist dieses Buch in meinen Augen ein Muß, auch für denjenigen der schon im Besitz der bisher erschienenen Literatur ist.

Gruß
Patrick

Benutzeravatar
reinout
Amtmann A11
Beiträge: 764
Registriert: So 19. Jan 2014, 16:25
Kontaktdaten:

Re: Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Beitragvon reinout » Sa 28. Sep 2019, 19:01

Ich habe das Buch natürlich gleich bestellt. Eine Holländische Händler, also hoffe ich das es bald eintrefft.

jojo54 hat geschrieben:Gerade zu den Strecken westlich von Gerolstein hat es doch nie ein Buch gegeben,
oder sollte ich mich da irren ?


Größtenteils hast du recht, nur eine Ergänzung: im Vennbahnbuch wurden etwa 20-30 Seiten an die Westeifelstrecken spendiert. Inklusieve Gleispläne und schöne Bilder.

Reinout

Rolf
Amtsrat A12
Beiträge: 1348
Registriert: Do 1. Feb 2007, 21:39
Kontaktdaten:

Re: Angekündigtes Buch "Eisenbahnchronik Eifel"

Beitragvon Rolf » Sa 28. Sep 2019, 20:12

Ich bedanke mich auch für die konstruktiven Hinweise zum Inhalt und werde gleich bestellen!


Zurück zu „Eifel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast