Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

gsl
Amtmann A11
Beiträge: 751
Registriert: Fr 12. Aug 2005, 21:43

Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

Beitragvon gsl » Do 19. Sep 2019, 07:36

Hallo zusammen,
im September 2012 deutete in der Eifel augenscheinlich noch nichts auf den baldigen Niedergang der Eifelquerbahn und den des Schienengüterverkehrs im Allgemeinen hin. Werfen wir also einen Blick zurück auf den 7.9.2012, als V100 2299 und V60 1140 der VEB bei strahlendem Spätsommerwetter im Holzverkehr eingesetzt waren.

Bild
Ausrücken am späten Vormittag, im Hintergrund die damalige Gastlok 03 2155-4 der WFL

Bild
Die erste Aufnahme entstand auf der Pelmer Behelfsbrücke

Bild
Vor Hohenfels wurden die beiden Loks ein zweites Mal abgepasst, in Richtung Ulmen gab es ausnahmsweise keine Leerwagen mitzunehmen

Bild
Bahnübergang der B 410 bei Dockweiler

Bild
Am Scheitelpunkt in Darscheid

Bild
Durchfahrt Hp Berenbach

Bild
Nach der Ankunft in Ulmen obliegt der V60 das Rangiergeschäft

Bild
Abziehen der beladenen Holzwagen von der Ladestraße

Bild
Die Rückleistung nach Gerolstein in der Steigung hinter Rengen

Bild
Eifelidylle pur

Bild
Hinter Dockweiler war die Fuhre bereits wieder eingeholt

Bild
Im Gefälle vor Hohenfels

Bild
Durchfahrt Pelm wo unter VEB Regie sogar ebenfalls noch sporadisch Güter der Akdolit auf die Schiene gebracht wurden

Hiermit endet der Eifelquerbahnteil dieses Beitrags. Als Bonus gibt es aber noch einige Aufnahmen vom Weitertransport, denn natürlich verblieben die Wagen nicht in Gerolstein, sondern wurden in Euskirchen an die DB übergeben:

Bild
V60 1140 zieht von den Gerolsteiner Ladegleisen weitere Wagen ab, die dem Ulmener Zugteil beigestellt werden

Bild
Bei Oberbettingen ist das Gerolsteiner V100 Duo nun mit 9 Wagen in Richtung Euskirchen unterwegs

Bild
Die Rückleistung nach Gerolstein wurde bei der Einfahrt Kall abgelichtet

Bild
Durch einen Kreuzungshalt war abschließend noch eine weitere Aufnahme bei schwierigen Lichtverhältnissen vor Urft möglich

Ich hoffe der Blick zurück hat gefallen. Die neuerlichen Bemühungen um den Erhalt (https://www.eifelquerbahn.com/) haben mich veranlasst die bisher ungezeigten Aufnahmen zu veröffentlichen. Denn wer weiß, vielleicht ist der letzte Zug auf dieser wundervollen und wertvollen Strecke doch noch nicht gefahren…in diesem Sinne!
Zuletzt geändert von gsl am Do 19. Sep 2019, 12:10, insgesamt 1-mal geändert.
gsl

steppo95
Schaffner A2
Beiträge: 41
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 21:50

Re: Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

Beitragvon steppo95 » Do 19. Sep 2019, 08:07

Toll !!!

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3839
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

Beitragvon jojo54 » Do 19. Sep 2019, 08:22

SUPER-AUFNAHMEN !!! Vielen Dank !!!

Man darf gespannt sein, wie es mal weiter geht und welche Erfolge der neu gegründete Verein zum Erhalt der Eifelquerbahn haben wird.

MfG
jojo54

jwiessner
Oberschaffner A3
Beiträge: 89
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 23:14
Kontaktdaten:

Re: Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

Beitragvon jwiessner » Do 19. Sep 2019, 10:22

Wirklich tolle Bilder !!!
http://www.eifelquerbahn.com - Eifelquerbahn e.V. - Gemeinsam für den Erhalt der Eifelquerbahn - Auch auf Facebook und Instagram

Benutzeravatar
töff-töff
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1850
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 23:05

Re: Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

Beitragvon töff-töff » Do 19. Sep 2019, 12:20

wow, klasse Bilder
Grüße aus Bendorf

Martin

EuropasBahnen
Oberinspektor A10
Beiträge: 543
Registriert: So 22. Sep 2013, 17:25
Kontaktdaten:

Re: Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

Beitragvon EuropasBahnen » Do 19. Sep 2019, 14:33

Großes Kino :D

Vielen Dank für die Einstellung!

Liebe Grüße
Elias Wingenfeld
(Meine Bilder unterliegen meinem Copyright. Meine Bilder dürfen nicht weitergegeben oder verwendet werden! Verstöße werden strafrechtlich verfolgt.)

Bild

BSchötz
Hauptschaffner A4
Beiträge: 102
Registriert: So 4. Sep 2016, 16:19

Re: Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

Beitragvon BSchötz » Do 19. Sep 2019, 15:41

danke,als ob man gerade wie dort gewesen wäre...Gruss,bruno

Benutzeravatar
WUMAG KBO
Amtsrat A12
Beiträge: 1214
Registriert: Sa 13. Aug 2005, 23:29
Kontaktdaten:

Re: Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

Beitragvon WUMAG KBO » Fr 20. Sep 2019, 06:58

Moin,

sehr schöne Diesellok-Fotos!

:DB: 4 ever!
Viele Grüße aus Bonn-Oberkassel,
Andreas

marco 218 151
Amtmann A11
Beiträge: 761
Registriert: So 1. Jul 2007, 21:55

Re: Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

Beitragvon marco 218 151 » Sa 21. Sep 2019, 21:29

Traumhaft :)

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4751
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

Beitragvon 212 096 » So 22. Sep 2019, 18:22

HAMMERGEIL! :mrgreen:

Dr. NE
Amtmann A11
Beiträge: 775
Registriert: Do 28. Jul 2005, 20:08
Kontaktdaten:

Re: Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

Beitragvon Dr. NE » So 22. Sep 2019, 21:34

Klasse Bilddokumentation!
Bild Bild Bild Bild

Koblenz Süd
Hauptsekretär A8
Beiträge: 315
Registriert: Do 4. Aug 2005, 15:57

Re: Vor sieben Jahren auf der Eifelquerbahn (m18B)

Beitragvon Koblenz Süd » Do 26. Sep 2019, 19:44

Super!


Zurück zu „Eifel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast