Tram, Train und "Fun" in Luxemburg Stadt (9 B.)

Antworten
Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2079
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Tram, Train und "Fun" in Luxemburg Stadt (9 B.)

Beitrag von Lochris »

Ein Städtetrip nach Luxemburg ermöglichte letzte Woche nebenbei auch diese Fotos.

Um zur Luxtram zu kommen, muss man (noch) Bus fahren. Die Bauarbeiten zur Verlängerung Richtung Gare Centrale laufen auf Hochtouren.
Eine andere Möglichkeit, die wir genutzt haben, ist mit dem Zug nach Pfaffenthal-Kirchberg zu fahren und dann die Standseilbahn zu nutzen. In der CFL-App wird sie als "Fun" angezeigt. Ja, Spaß macht es auch, die Abkürzung steht aber für Funiculaire :wink: .

Hier hat es nur für ein Handybild gereicht. Ein cooles Gerät.
Bild

Derzeit ist für die "Stater Tram"am Staereplatz Schluss, in dessen Nähe diese beiden Aufnahmen entstanden. Die Bahn fährt hier übrigens mit Batterien, sogenannten "Superkondensatoren".
Bild

Die spanischen Urbos 3 sehen auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig aus, sind aber innen sehr ansprechend gestaltet mit bunten Farben, leuchtenden Sitzen und mit Musik untermalten Ansagen.
Bild

Ich hatte ja fast vergessen zu erwähnen, dass dieser ganze moderne Mobilitätshimmel vollkommen kostenlos zu nutzen ist, wie jeglicher Nahverkehr im "Ländchen" seit Ende März.
Moderne Konzepte, modernste Technik, super Pünktlichkeit, das alles gratis? Eine andere Welt :cry: .

Nachmittags dann noch ein 15-minütiges Daumenkino am Pfaffenthaler Viadukt mit schönem Querschnitt durch die luxemburgische Bahnwelt.

Ein Dosto-Wendezug.
Bild

Ein Z2-Doppel (damit ging auch unsere kurze Fahrt am Anfang nach Pfaffenthal. Einfach urgemütlich, diese Triebwagen...)
Bild

Die belgische Mittelrheinbahn! :wink:
Ein DesiroML als IC 112 (Liers - Luxembourg).
Bild

Die mittlerweile bis Düsseldorf bekannten KISSes.
Bild

Wendezug andersherum.
Bild

Und zuletzt noch ein Z2 auf dem Clausener Viadukt.
Bild

Den Nachmittag kann man dann wunderbar im "Grund" ausklingen lassen, dem mittelalterlich angehauchten Stadtteil im Alzette-Tal. Und zurück zum Bahnhof fährt natürlich auch hier ein Bus durch die engen und steilen Gassen.

Viele Grüße,
Christian
Neuer YouTube-Kanal mit den besten Zug-Clips - jetzt abonnieren!

Alle von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

BSchötz
Hauptschaffner A4
Beiträge: 137
Registriert: So 4. Sep 2016, 16:19

Re: Tram, Train und "Fun" in Luxemburg Stadt (9 B.)

Beitrag von BSchötz »

Hallo...schöne Bilder,war letztes Jahr an der gleichen Stelle,nur die Standseilbahn kannte ich (bildmässig) noch nicht...Gruss,Bruo

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberrat A14
Beiträge: 2088
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34
Kontaktdaten:

Re: Tram, Train und "Fun" in Luxemburg Stadt (9 B.)

Beitrag von Dieselpower »

Luxemburg fand ich früher bahntechnisch sehr ansprechend, habe oft Trips Richtung Nordstrecke/Ardennen unternommen...
Aber da die Fahrzeuge kaum noch Abwechslung zu unserem Einerlei bieten, bleiben diese Reisen dorthin bei mir mittlerweile auch aus, auch wenn das kleine Land landschaftlich sehr viel zu bieten hat.
Über einen kostenlosen Nahverkehr kann man sich zwar als Kunde freuen, doch bei uns wird das wohl nie Realität werden, andererseits: Wer bezahlt's am Ende? Das Großherzogtum war schon immer wohlhabend und der ÖPNV spottbillig (Tageskarte damals 120 LUF = 6 DM!

Warum Straßenbahnen heutzutage wie eine Mischung aus Raumschiff und wurmförmigem Monster aussehen müssen, werde ich wohl nie ganz verstehen, aber daß die ICs zwischen Luxembourg und Liége Guillemins (-Liers) inzwischen auch mit großen Straßenbahnen gefahren werden, enttäuscht mich ziemlich, wenn ich bedenke, was das einst trotz bescheidener, modellbahngerechter Länge für interessante Züge (damals noch IR) doch waren.

Trotzdem ein netter Bilderbogen.
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

bigboy4015
Amtsrat A12
Beiträge: 1079
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 13:40
Kontaktdaten:

Re: Tram, Train und "Fun" in Luxemburg Stadt (9 B.)

Beitrag von bigboy4015 »

Die Luxemburger Optik der Urbos3 ist in der Tat gerenzwertig. Aber scheinbar so gewollt. Die Freiburger VAriante sieht deutlich gefälliger aus.
Ulrich Wolf
Ansonsten sind die Diesel größer: Die im Westen der USA
Bild

Antworten