[2022-04-30] EF Treysa: "Rhein-Express" mit 52 (in Planung)

Antworten
eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 8495
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

[2022-04-30] EF Treysa: "Rhein-Express" mit 52 (in Planung)

Beitrag von eta176 »

Obwohl noch keine Ausschreibung auf der Seite des Vereins vorliegt, berichtet aktuell die
Rhein-Lahn-Zeitung (Lahnstein und Diez):

Am 30. April brechen die Eisenbahnfreunde Treysa auf zu einer besonderen Fahrt an den Rhein.
Letztmalig bevor "die Wagen" (?) zur HU müssten, fährt der Dampfsonderzug mit Dampflok 52 1360
über die Main-Weser- und die idyllische untere Lahntalbahn mit ihren zahlreichen Tunneln und Brücken.
Auf der Hinfahrt wird den Fahrgästen ein kleines Frühstück am Platz serviert. Am Etappenziel Ehren-
breitstein geht es weiter mit zwei Schiffen für eine Fahrt durch das Mittelrheintal. Ein im Fahrpreis
inklusives Mittagessen wird an Bord serviert. Ein dreistündiger Landgang in Boppard könne zum Bum-
meln in der Altstadt genutzt werden.
Auf der Rückfahrt soll ab Bad Nauheim das deutsche Krokodil (E94) zum Einsatz kommen, da die Dampf-
lok (aufgrund begrenzter Kohlen- und Wasservorräte eine Pause einlegen müsse). Den Rest der Strecke
würde die E94 mühelos alleine bewältigen können, da beide Zugmaschinen trotz ihres Baujahres 1943
noch längst nicht zum alten Eisen gehörten.

Link wird nachgetragen, sobald vorhanden.
Antworten