DGEG: Unterwegs mit der Mainzer Straßenbahn

EuropasBahnen
Oberinspektor A10
Beiträge: 518
Registriert: So 22. Sep 2013, 17:25
Kontaktdaten:

DGEG: Unterwegs mit der Mainzer Straßenbahn

Beitragvon EuropasBahnen » Mi 27. Apr 2016, 18:11

Guten Abend zusammen,
am vergangenen Sonntag veranstaltete die DGEG eine Rundfahrt mit Bus und Straßenbahn in Mainz.
Die letzte in Mainz gefertigte Straßenbahn, Wagen 226, hatte die Ehre die Fahrgäste vom Hauptbahnhof über Hechtsheim-Bürgerhaus - Hauptbahnhof - Gonsenheim - Viermorgenweg - Römerquelle - Viermorgenweg - Poststraße zum Bismarckplatz zu bringen.
Dort hieß es umsteigen, denn es wartete der letzte Hochflurbus der Mainzer Verkehrsgesellschaft.

Den Bus habe ich mir erspart, deshalb nur mal ein paar Bildchen der Straßenbahnfahrt.

Morgens am Dornsheimer Weg

Bild

Bild

Später dann an der Schott AG

Bild

Jägermeister trifft Maultaschen :D

Bild

Liebe Grüße aus Mainz!
Elias Wingenfeld
(Meine Bilder unterliegen meinem Copyright. Meine Bilder dürfen nicht weitergegeben oder verwendet werden! Verstöße werden strafrechtlich verfolgt.)

Bild

Benutzeravatar
Wolfgang Riedel
Inspektor A9
Beiträge: 450
Registriert: Do 28. Jul 2005, 20:43

Re: DGEG: Unterwegs mit der Mainzer Straßenbahn

Beitragvon Wolfgang Riedel » Mi 27. Apr 2016, 21:01

Hallo Elias,

danke fürs zeigen der Bilder. War das Deine ganze Ausbeute ?

Leider konnte ich nicht mit dabei sein. Auf jeden Fall war aber ein Hobbykollege mit dabei, der für mich Bilder gemacht hat.

Viele Grüße

Wolfgang Riedel

Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2052
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Re: DGEG: Unterwegs mit der Mainzer Straßenbahn

Beitragvon Lochris » Fr 29. Apr 2016, 17:54

Baumblüte, Brückenbogen und Werbewand - drei toll ausgewählte Motive!

Danke fürs Zeigen und viele grüße,
Christian
Lochris auf YouTube - jetzt abonnieren, um immer die neuesten Filme zu sehen!

Alle im Forum von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.


Zurück zu „Rhein-Main Gebiet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste