Ein paar Bilder aus F-Farbwerke vom Morgen (m5B)

Roland Köthnig
Oberinspektor A10
Beiträge: 549
Registriert: Di 18. Okt 2005, 20:54

Ein paar Bilder aus F-Farbwerke vom Morgen (m5B)

Beitragvon Roland Köthnig » Do 25. Apr 2019, 22:06

Hallo ins Forum,

der gestrige Sturm hatte auch erhebliche Auswirkungen auf die S2 und RB/RE 22. Wegen eines umgestürzten Baums bei Kriftel konnte nur eingleisig zwischen Hofheim und F-Höchst gefahren werden. Die S-Bahnen entfielen und die RBs übernahmen auch die Unterwegshalte.

Bild

Bild 1 - 143 637 wird mit der ca. 30-minütig verspäteten RB 15253 gleich in F-Farbwerke halten

Bild

Bild 2 - 423 327 fuhr als S2 bis F-Farbwerke und wendete dort auf Gleis 2, 430 146 auf der S1 fährt ohne Halt auf den Ferngleisen am Hp Farbwerke vorbei. Warum die S1 F-Farbwerke nicht bedient hat ist mir nicht bekannt.

Bild

Bild 3 - Güterzugumleiter waren kaum zu beobachten. ES 64 U2-015 / 182 515 ist mit Falns Ganzzug Richtung Frankfurt unterwegs

Bild

Bild 4 - Und erneut eine S1, die an F-Farbwerke vorbeifährt

Bild

Bild 5 - Und zum Schluß ist 143 181 mit RB 15255 als Falschfahrt zw. F-Farbwerke und F-Höchst unterwegs

Aktuell kommt es lt. RMV wegen Unwetterschäden immer noch zu Verspätungen und Ausfällen

Gruß
Roland

Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1084
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Ein paar Bilder aus F-Farbwerke vom Morgen (m5B)

Beitragvon Holger Schäfer » Fr 26. Apr 2019, 20:11

Hallo Roland,

schöne Bilder von dieser besonderen Situation.

Ab Mittag fuhren RB22/RE20 nur noch bis Niedernhausen und die S2 im Halbstundentakt. Die S2 Richtung Dietzenbach fuhr dann durch den Güterbahnhof zum Gleis 8.
Gruß aus dem Lahntal

Holger


Zurück zu „Rhein-Main Gebiet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast