Schöllkrippen (Kahlgrundbahn)

Antworten
jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Schöllkrippen (Kahlgrundbahn)

Beitrag von jojo54 »

Von einem Kurzbesuch im Kahlgrund am 05.07.2019 folgende Informationen.

In Kahl wurde der Haltepunkt Kopp-Heide neu gestaltet und verlängert.

Ausgebaut hat man in Blankenbach das ehemalige Betriebs- und Gütergleis, wo lange Zeit die vier NE 81 standen. Die beiden Weichen liegen noch.
Die Gleisjoche befinden sich gestapelt an der östlichen Ausfahrt nach Schöllkrippen.

In Schöllkrippen bot sich folgendes Bild:
In der Werkstatt 642 224 + 642 128. Davor abgestellt 642 204 "Hohenlohe".
Neben der Werkstatt 642 042 von der Kurhessenbahn und 642 222 von der Elbe-Saale-Bahn.

628 224 (628-Fahrradwagen) wurde gegen 13:20 Uhr nach Kahl überführt.

Hier noch zwei Aufnahmen vom 05.07.2019.

Bild

Bild

MfG
jojo54
Zuletzt geändert von jojo54 am Mo 25. Mai 2020, 11:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5322
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: Schöllkrippen (Kahlgrundbahn) am 05.07.2019

Beitrag von KoLü Ksf »

Der 642 204 steht schon lange dort am Rand.
Scheint keine Fristen mehr zu haben.

Gruß

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Schöllkrippen (Kahlgrundbahn) am 05.07.2019 und am 19.05.2020

Beitrag von jojo54 »

An der im vergangenen Jahr für Blankenbach geschilderten Situation hatte sich auch am 19.05.2020 nichts geändert.

Auf den Flächen der ehemaligen Ladestraße und des Gütergleises wird aktuell Neuschotter gelagert.

Zudem finden in Blankenbach südöstlich des Bahngleise umfangreiche Bauarbeiten statt, so dass dort keine Fotografiermöglichkeit besteht.
Das gesamte Gelände ist mit Bauzäunen gesichert.

MfG
jojo54

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Schöllkrippen (Kahlgrundbahn)

Beitrag von jojo54 »

Hier noch zwei Bilder von "Conny", die ich am 19.05.2020 nachmittags in Schöllkrippen antraf.
Wie bereits an anderer Stelle hier im Forum gemeldet, ist die Lok schon wieder unterwegs.

Bild

Bild

MfG
jojo54

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5322
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: Schöllkrippen (Kahlgrundbahn)

Beitrag von KoLü Ksf »

In der nächsten Woche gehen die Instandsetzungsarbeiten an der Strecke weiter. Dann gibt es wieder SEV zwischen Schöllkrippen und Michelbach. Die Strecke ist vom 30.5. bis 15.6. gesperrt.
Bin mal gespannt, ob 628 578 der SOB noch rechtzeitig nach Aschaffenburg kommt.
Herzliche Grüße

Antworten