Lahntalbahn: Ankündigung Baustelle mit SEV für 2019

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 6802
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Lahntalbahn: Ankündigung Baustelle mit SEV für 2019

Beitragvon eta176 » Mi 15. Nov 2017, 02:49

Integrierte Bündelung 2019
BM 05.19.0051 - Regentnetz Westerwald


VzG-Streckennummer: 3710
Betriebsstellen: Bad Ems - Dausenau
Durchführungszeitraum: 04.10.2019 - 11.10.2019
Betriebsweise: Totalsperrung

Die wichtigsten Bauarbeiten:
- Gleisarbeiten GE Hohenrhein – Bad Ems West [ ? passt nicht zur Aussage GE Dausenau-Bad Ems ?]
- Brückenarbeiten [blaue Hinzufügung]

Auswirkungen:
Nahverkehr: durchschnittlich 53 Züge pro Tag an 7 Tagen im Ausfall
Güterverkehr: durchschnittlich 8 Züge pro Tag an 5 Tagen in Umleitung / alternativ Ausfälle

Bauphasen:
04.10.2019 / 23:00 – 11.10.2019 / 05:00 Uhr Gleiserneuerung Dausenau – Bad Ems
In Abstimmung: Bündelung mit weiteren Weichen-, Gleis- und Brückenarbeiten im Abschnitt Limburg (Lahn) – Niederlahnstein [rote Hinzufügung]

Fahrplantechnische Auswirkungen:
SPNV Ausfall Niederlahnstein - Nassau [ noch keine Angaben, ob bei weiteren Arbeiten ausgeweiteter SEV ]
SGV: Umleitungen: Koblenz - Niederlahnstein – Loreley – Rüdesheim (Rhein) – Wiesbaden-Biebrich – Kostheim – Flörsheim (Main) –
- Frankfurt-Höchst – Frankfurt-Griesheim – Frankfurt (Main) West – Gießen-Bergwald – Wetzlar /
- Frankfurt-Höchst Gbf – Hofheim (Taunus) – Niedernhausen (Taunus) - Limburg (Lahn)

Quelle: Präsentation > 3. Bau- und Informationsdialog RB Mitte
Stand: 23.10.2017

Zurück zu „Lahntal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast