Class66 Leistung im Westerwald

Fdl Sayn
Hauptsekretär A8
Beiträge: 336
Registriert: Sa 31. Mär 2007, 09:38

Class66 Leistung im Westerwald

Beitragvon Fdl Sayn » Fr 6. Sep 2019, 10:02

Da an anderer Stelle danach gefragt wurde:

- 3.50 Uhr Limburg - Siershahn (5.47) mit Schützwagen
- 7.40 Uhr Siershahn - Limburg (8.52) mit Tonwagen
- 8.38 Uhr Limburg - Montabaur (9.39) mit leeren Ton
- 10.57 Uhr Montabaur - Limburg (11.53) mit Tonwagen
- 16.16 Uhr Limburg - Montabaur (17.03) mit leeren Ton
- 17.26 Uhr Montabaur - Limburg (18.07) mit Tonwagen
- 19.34 Uhr Limburg - Siershahn (20.55) mit Fliesen
- 21.59 Uhr Siershahn - Limburg (22.53) Reste

Gruß
Fdl Sayn
Zuletzt geändert von Fdl Sayn am So 8. Sep 2019, 08:24, insgesamt 1-mal geändert.

buraeepp
Oberschaffner A3
Beiträge: 52
Registriert: Fr 24. Mai 2019, 09:32

Re: Class66 Leistung im Westerwald

Beitragvon buraeepp » Fr 6. Sep 2019, 11:18

Hallo, nun die Frage von mir, an welchen Wochentagen verkehren die Züge?
Danke im Voraus.
Grüße aus dem Taunus
buraeepp

Mein Fotostream bei flickr: https://www.flickr.com/photos/buraeepp/

Fdl Sayn
Hauptsekretär A8
Beiträge: 336
Registriert: Sa 31. Mär 2007, 09:38

Re: Class66 Leistung im Westerwald

Beitragvon Fdl Sayn » Sa 7. Sep 2019, 11:46

Mo-Fr!

Dachte das wäre bekannt :wink:

Gruß
Fdl Sayn

buraeepp
Oberschaffner A3
Beiträge: 52
Registriert: Fr 24. Mai 2019, 09:32

Re: Class66 Leistung im Westerwald

Beitragvon buraeepp » Sa 7. Sep 2019, 12:38

Danke, habe es wahrscheinlich übersehen.
Grüße aus dem Taunus
buraeepp

Mein Fotostream bei flickr: https://www.flickr.com/photos/buraeepp/

BSchötz
Hauptschaffner A4
Beiträge: 103
Registriert: So 4. Sep 2016, 16:19

Re: Class66 Leistung im Westerwald

Beitragvon BSchötz » Sa 7. Sep 2019, 16:14

danke für die Zeiten...dann fährt eine der beiden Loks Leistungen,die vorher von einer Gravita erbracht wurden.Sollte man nutzen,solange keine Einschränkungen kommenn.Gruss,Bruno

Fdl Sayn
Hauptsekretär A8
Beiträge: 336
Registriert: Sa 31. Mär 2007, 09:38

Re: Class66 Leistung im Westerwald

Beitragvon Fdl Sayn » Mo 9. Sep 2019, 10:59

Einen habe ich noch :D

Samstags:
- 9.31 Uhr Limburg - Siershahn (10.35 Uhr) mit Schützwagen
- 12.10 Uhr Siershahn - Limburg (13.07) in der Regel Lz und weit vor Plan

Gruß
Fdl Sayn

Dr. NE
Amtmann A11
Beiträge: 778
Registriert: Do 28. Jul 2005, 20:08
Kontaktdaten:

Re: Class66 Leistung im Westerwald

Beitragvon Dr. NE » Mo 9. Sep 2019, 13:15

Danke, toller Service! Seit wann gelten die neuen Zeiten denn?
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Klaus aus FG
Amtmann A11
Beiträge: 733
Registriert: Do 23. Mär 2006, 16:29

Re: Class66 Leistung im Westerwald

Beitragvon Klaus aus FG » Mo 9. Sep 2019, 15:38

Ich vermute mal, dass da weder ein Fuzzy-freundlicher Disponent für Abwechslung sorgen wollte noch dass bei V90 und Gravita Fahrzeugmangel herrscht. Vielmehr denke ich, dass hier einfach einmal mehr der Personalmangel bei den Lrf die Ursache ist. Wenn das der Fall wäre, würde sich ein Kreis schließen: Natürlich waren bei ihrem Ausscheiden die Loks der BR 225 alt, aber auch die geringeren Kosten eines Lrf im Vergleich zu einem "richtigen" Lokführer wurden damals immmer mal wieder thematisiert. Jetzt gibt es - wegen zu geringer Bezahlung? - keine Lrf und es folgt die Rolle rückwärts zu "richtigen" Loks und "richtigen" Lokführern...

Benutzeravatar
Pflatsch
Obersekretär A7
Beiträge: 256
Registriert: Di 1. Jan 2008, 17:15

Re: Class66 Leistung im Westerwald

Beitragvon Pflatsch » Mi 11. Sep 2019, 08:25

Fdl Sayn hat geschrieben:
- 7.40 Uhr Siershahn - Limburg (8.52) mit Tonwagen
- 8.38 Uhr Limburg - Montabaur (9.39) mit leeren Ton

Gruß
Fdl Sayn

Hallo,

werden die Leistungen mit zwei Maschinen bedient?

Dr. NE
Amtmann A11
Beiträge: 778
Registriert: Do 28. Jul 2005, 20:08
Kontaktdaten:

Re: Class66 Leistung im Westerwald

Beitragvon Dr. NE » Mi 11. Sep 2019, 08:51

Klaus aus FG hat geschrieben:einfach einmal mehr der Personalmangel bei den Lrf die Ursache ist.


Hui, stimmt, das könnte wirklich der Grund sein!
Bild Bild Bild Bild

Fdl Sayn
Hauptsekretär A8
Beiträge: 336
Registriert: Sa 31. Mär 2007, 09:38

Re: Class66 Leistung im Westerwald

Beitragvon Fdl Sayn » Mi 11. Sep 2019, 10:23

Pflatsch hat geschrieben:
Fdl Sayn hat geschrieben:
- 7.40 Uhr Siershahn - Limburg (8.52) mit Tonwagen = Koblenzer Lok
- 8.38 Uhr Limburg - Montabaur (9.39) mit leeren Ton = Limburger Lok

Gruß
Fdl Sayn

Hallo,

werden die Leistungen mit zwei Maschinen bedient?

So ist es :)

Benutzeravatar
Pflatsch
Obersekretär A7
Beiträge: 256
Registriert: Di 1. Jan 2008, 17:15

Re: Class66 Leistung im Westerwald

Beitragvon Pflatsch » Mi 11. Sep 2019, 12:30

Vielen Dank :wink:
Wo begegnen sich diese Leistungen?


Zurück zu „Westerwald“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste