Bunter Betrieb an der Spessartrampe am 10. + 11.06.2017 (m36B)

Fotos von außerhalb unserer Region. Hier ist auch Platz für Sammelbeiträge, die mehrere Strecken umfassen (z. B. Rückblicke).
Uwe Busch
Betriebsassistent A5
Beiträge: 162
Registriert: Mo 14. Nov 2011, 22:24

Bunter Betrieb an der Spessartrampe am 10. + 11.06.2017 (m36B)

Beitragvon Uwe Busch » Mo 12. Jun 2017, 23:16

Am 10. und 11.06.2017 bin ich an der Spessartrampe Laufach – Heigenbrücken gewesen, die ja noch im Juni 2017 durch eine flachere Neubaustrecke ersetzt wird.

10.06.017 bei Laufach-Hain

Auf der noch nicht in Betrieb befindlichen Neubaustrecke waren Bauarbeiter mit einem Rollbrett durch den Metzberg-Tunnel unterwegs
Bild

Eine 111 mit dem RE 4606 Würzburg – Frankfurt
Bild

Es folgten 185 182 und 185 193 mit einem gemischten Güterzug Richtung Aschaffenburg
Bild

411 087 als ICE 1521 Dortmund – München
Bild

Zugbegegnung: 2 x 185 mit einem schweren Kohlezug Richtung Würzburg und eine 101 mit dem IC 2024 von Passau nach Hamburg-Altona
Bild

Der Kohlezug wurde von 151 164 und 151 012 nachgeschoben, während die freiwilligen Feuerwehren von Laufach und Sailauf den Metzberg-Tunnel besichtigten
Bild

189 024 mit einem Güterzug Richtung Aschaffenburg
Bild

Es folgte die railpool 186 143, die jeden Fotografen mit lautem Hupen grüßte – und es waren viele Fotografen da...
Bild

Die „Bahnland Bayern“-146 246 schob ihren RE 4607 von Frankfurt nach Würzburg die Rampe hinauf
Bild

Es folgte ICE 621 von Essen nach München
Bild

MRCE ES64 F4-280 mit einem Containerzug Richtung Aschaffenburg
Bild

Ein weiterer Kohlezug mit einer 185
Bild

Die RB 58 von Aschaffenburg nach Heigenbrücken wird von 425 bedient. 425 626 als RB 15281 nach Heigenbrücken
Bild

Ein 628.4-Doppel der Westfrankenbahn kam als Leerfahrt die Rampe herunter
Bild

146 247 „Vernetzt in die Zukunft“ schob den RE 4610 von Würzburg nach Frankfurt
Bild

Ein Sprung nach Heigenbrücken. Nochmals die 146 247, diesmal mit dem RE 4615 Frankfurt – Würzburg am Schwarzkopftunnel
Bild

Wenige Minuten später 146 242 mit dem RE 4616 Bamberg – Frankfurt. Rechts ist der defekte Bnrz 450.3 50 80 22-35 810-7 abgestellt
Bild

425 626 verlässt den Schwarzkopftunnel (RB15691 Aschaffenburg – Heigenbrücken)
Bild

Kurz vor dem Schwarzkopftunnel, an der Überleitstelle Heigenbrücken West, ist der ICE 721 Dortmund – München zu sehen
Bild

151 012 hat einen Güterzug von Laufach bis zum Schwarzkopftunnel nachgeschoben und fährt kurz darauf zurück nach Laufach
Bild

146 246 schiebt ihren RE 4619 Frankfurt – Würzburg in den 1854 eröffneten Schwarzkopftunnel
Bild

In Gegenrichtung fährt 403 025 als ICE 622 München – Dortmund
Bild

Nochmal der 425 626, diesmal als RB 15693 Aschaffenburg – Heigenbrücken kurz vor dem Tunnel
Bild

Ein nachgeschobener Güterzug quält sich langsam die Spessartrampe herauf; am Zugende ist eine ex ÖBB 1142 (SVG oder Centralbahn) mit einem Sonderzug Richtung Aschaffenburg zu erkennen
Bild

Ab späten Abend rollt ICE 524 von München nach Dortmund durch den Bf Heigenbrücken
Bild

146 247 verlässt mit RE 4627 Frankfurt – Würzburg den Bf Heigenbrücken
Bild

146 241 mit RE 4628 Bamberg – Frankfurt an der Osteinfahrt des Bf Heigenbrücken. Im Hintergrund ist der neue Haltepunkt Heigenbrücken zu sehen
Bild

Weiter geht es am Sonntag, dem 11.06.2017, rund um Heigenbrücken.
SNCB 2835 mit einem Containerzug Richtung Aschaffenburg in Heigenbrücken
Bild

425 531 als RB 15277 von Aschaffenburg
Bild

111 193 und 111 190 mit dem RE 4647 „Freizeitexpress Frankenland“ Frankfurt – Werntalbahn – Bamberg
Bild

Nachschuss auf 111 184 mit dem RE 4605 Würzburg – Frankfurt – ich wusste gar nicht, dass die DB noch PUmA-Wagen in Bayern einsetzt
Bild

403 020 / 403 062 als ICE 529 Dortmund – München in Höhe des neuen Hp Heigenbrücken, links der neue Falkenberg-Tunnel
Bild

Drei Gegenlichtbilder, bevor die Lärmschutzwand das Fotografieren verhindert...
185 244 mit einem Kohlezug
Bild

151 141 mit einem langen Audi-Zug
Bild

101 133 mit dem IC 2024 Passau – Hamburg-Altona
Bild

Zum Abschluss 411 553 als ICE 1521 Dortmund – München
Bild
Grüße aus dem Volmetal
Uwe

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5302
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: Bunter Betrieb an der Spessartrampe am 10. + 11.06.2017 (m36B)

Beitragvon KoLü Ksf » Di 13. Jun 2017, 06:10

Hallo Uwe,
Noch ein Forianer an der Rampe mit einer tollen Ausbeute für ein Wochenende.

Der Bn in Heigenbrücken ist als Denkmal für Laufach geplant und soll vor der Streckenschließung dorthin gefahren werden. Letzte Woche wurde er leider farblich verschandelt.

Schade, dass wir uns nicht auch getroffen haben.

Herzliche Grüße

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4055
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Bunter Betrieb an der Spessartrampe am 10. + 11.06.2017 (m36B)

Beitragvon jojo54 » Di 13. Jun 2017, 08:27

Sehr schöne Aufnahmen, bzw. Motive.

MfG
jojo54

Benutzeravatar
Heiner Neumann
Amtsrat A12
Beiträge: 1069
Registriert: Di 17. Feb 2009, 16:21

Re: Bunter Betrieb an der Spessartrampe am 10. + 11.06.2017 (m36B)

Beitragvon Heiner Neumann » Di 13. Jun 2017, 11:29

Super Ausbeute! Da war ja richtig was los am Wochenende. Am besten gefällt mir die "vernetzte" 146 247. Sieht richtig gut aus!

Gruß

Heiner
Wenn Du ein Licht am Ende des Tunnels siehst, bete, dass es kein Zug ist :shock: !!!

Vertraue nur Deinem eigenen Hintern - denn nur er steht immer hinter dir!

eifelhero
Oberinspektor A10
Beiträge: 670
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Bunter Betrieb an der Spessartrampe am 10. + 11.06.2017 (m36B)

Beitragvon eifelhero » Di 13. Jun 2017, 15:30

Danke für die Bilder.
Die freiwilligen Feuerwehren sind ja in Bayern mit Fahrzeugen gut ausgestattet.
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5302
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: Bunter Betrieb an der Spessartrampe am 10. + 11.06.2017 (m36B)

Beitragvon KoLü Ksf » Di 13. Jun 2017, 17:08

eifelhero hat geschrieben:Danke für die Bilder.
Die freiwilligen Feuerwehren sind ja in Bayern mit Fahrzeugen gut ausgestattet.



Das waren Wehren aus mehreren Gemeinden rund um Laufach. Die sind schon mehrere Tage lang Tunnelrettung am üben. Gestern waren sie auch wieder zahlreich am Tunnel Hain zu gange.

Herzliche Grüße

Benutzeravatar
AO74
Obersekretär A7
Beiträge: 286
Registriert: Di 27. Dez 2005, 14:17

Re: Bunter Betrieb an der Spessartrampe am 10. + 11.06.2017 (m36B)

Beitragvon AO74 » Mi 14. Jun 2017, 16:14

Sehr schöne Bilder; am besten gefallen mir die, wo alt und neu nebeneinander zu sehen sind :!:
Gruß aus Ffm
Alex


Zurück zu „Überregionales/deutschlandweit/allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Doc und 1 Gast