Tief im Westen......

Fotos von außerhalb unserer Region. Hier ist auch Platz für Sammelbeiträge, die mehrere Strecken umfassen (z. B. Rückblicke).
Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Tief im Westen......

Beitragvon Holger Schäfer » Mi 19. Sep 2018, 20:26

Hallo zusammen,

im Eisenbahnmuseum Bochum finden aktuell die Zechenbahntage statt. Anlaß ist die Einstellung des Steinkohlebergbaus in Deutschland
Die Fahrt nach Dahlhausen erfolgte im ICE ab Limburg. Auf Grund des Taktes dieser Reiseverbindung hatten wir in Essen dann einige Zeit für ein paar Fotos.
101 005 war auf dem Weg nach Süden
Bild

146 121 mit einem RE nach Münster
Bild

101 122 war auf dem Weg zur Ostsee
Bild

Für den Museumszug zur Zeche Zollverein blieb nur der Nachschuß auf 212 007, an der Spitze 78 468
Bild

Im Museum wurden dann die Zechenbahnloks gezeigt.
Bild

Unter Dampf war Anna 6, eine 700PS-Lok Baujahr 1940. Gehört heute zum LWL-Industriemuseum
Bild

44 377 ist zwar keine Zechenlok, wird aber sicher den ein oder anderen Zug der Montanindustrie befördert haben
Bild

Bild

Unter Dampf war auch die D5 der Hespertalbahn, eine Jung-Lok Baujahr 1956
Bild

Bild

Die anderen nicht betriebsfähigen Maschinen wurde auf der Drehscheibe präsentiert - geschleppt vom ASF
Bild

RAG D-724, gebaut 1929 von Hohenzollern für die Reichsbahn als 80 030. Sie lief von 1961 - 1974 auf verschiedenen Zechen
Bild

Bild

Hibernia 41-E wurde in den 30ern von Henschel gebaut. Mit 800PS und 5 Kuppelachsen war sie als Streckenlok gedacht
Bild

Lok Victor, Baujahr 1908, Hohenzollern, repräsentiert den ältesten Zechenloktyp. Der B-Kuppler hatte 100PS und gehört hete zum LWL-Industriemuseum in Dortmund
Bild

Zum Abschluß dieses Teils dann ein Bild aus 2007: Lok 28 der Wanne-Herner Eisenbahn beim Bedienen eines Kraftwerks an der Zeche General Blumenthal bei Recklinghausen
Bild
Gruß aus dem Lahntal

Holger

eifelhero
Oberinspektor A10
Beiträge: 573
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Tief im Westen......

Beitragvon eifelhero » Mi 19. Sep 2018, 21:31

Danke für den Museumsbesuch. :)
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Tief im Westen......

Beitragvon Holger Schäfer » Sa 22. Sep 2018, 08:32

Hallo zusammen,

noch eine Fortsetzung, aber erst einmal mit "Staatsbahn"-Maschinen.
Mit Pendelzügen im Einsatz standen 78 468
Bild

und 52 6106
Bild

unterstützt wurden sie dabei von 212 039
Bild

Bild

und 212 007
Bild

Bild

Im Museum kommt 332 306 zum Einsatz
Bild

Bild

In Essen konnten wir dann noch einmal 52 6106 mit dem Zug zur Zeche Zollverein erlegen - allerdings war gerade die Sonne verstaubt
Bild

Zum Abschluß des heutigen Teils dann noch etwas Planbetrieb.
Am 2. August 2005 stand ich in Duisburg am Rhein, im Rücken die Strecke zu HKM, als 2 225 auf die Rheinbrücke zu steuerten
Bild

In Duisburg Hochfeld Süd begegneten mir 225 003 und 009 sowie 294 390
Bild

Am 4. März 2006 hatte 294 773 Hochfeld bedient. Das Stellwerk Br ist mittlerweile verschwunden
Bild

2004 in Oberhausen-Osterfeld Süd: 225 009 + 225 145
Bild
Gruß aus dem Lahntal

Holger

Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Tief im Westen......

Beitragvon Holger Schäfer » Sa 22. Sep 2018, 20:38

Hallo zusammen,

zur Ergänzung nun noch die gezeigten Loks der RBH bzw. ehemals RAG

Los geht es mit RBH 578, Krauss-Maffei Typ M700C von 1973
Bild

Bild

MaK G1204 RBH 674
Bild

Die diesel elektrische MaK DE 502 RBH 561 hatte einen Kübelwagen im Schlepp
Bild

Bild

Der Rungenwagen Cöln 28608 passte zur Victor
Bild

Draisine S3 der Ruhrkohle
Bild

Anna No 6 wurde dann für Führerstandsmitfahrten eingesetzt
Bild

Bild

OPEL 5 repräsentierte die Henschel DH 500 C
Bild

RBH 011 ist eine Drehstomlok vom Henschel Typ E1200 von 1984. Bei der ÖBB wird dieser Typ als 1063 eingesetzt.
Bild

Die E1200 waren für uns Fotografen am Samstag leider etwas unglücklich aufgestellt, aber im Plandienst habe ich sie auch erwischt, so wie am 18.9.2004 am Abzweig Walzwerk in Oberhausen. Die Brücken führen über die Strecke nach Emmerich und Amsterdam
Bild

013 in Oberhausen-Osterfeld Süd
Bild

Am 2. September 2005 waren wir mit dem Museumszug unterwegs als uns die 001 in Wengern Ost begegnete
Bild

Wechseln wir noch mal die Bahngesellschaft: EH 851, Krauss-Maffei MH-05 von 1997 rangiert im Übergabebahnhof der Mannesmann Röhrenwerke in Mülheim-Styrum
Bild

Im Thyssen-Stahlwerk in Duisburg-Hamborn schiebt EH 864 drei Torpedopfannen zum Hochofen
Bild
Gruß aus dem Lahntal

Holger


Zurück zu „Überregionales/deutschlandweit/allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast