Brandanschlag Oberwiehl

TroubadixRhenus
Oberinspektor A10
Beiträge: 629
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 00:25
Kontaktdaten:

Brandanschlag Oberwiehl

Beitragvon TroubadixRhenus » So 13. Sep 2015, 01:36

Nun hats uns dann auch erwischt! Herzlichen Glückwunsch und meinen Dank an alle geistigen und praktischen Brandstifter: :cry: :cry: :cry:

http://www.oberberg-aktuell.de/index.ph ... &tx_ttnews[tt_news]=172136&cHash=5abf7eef75

Bitte den Link bei Interesse per Copy and Paste in den Browser kopieren, da er sich hier nicht als Direktlink anzeigen lässt. Klappt das nicht einfach "Brandanschlag Oberwiehl" bei Google eingeben. Derzeit führen die ersten drei Ergebnisse zum Ziel.

Horst Heinrich
Oberrat A14
Beiträge: 2194
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 23:07

Re: Brandanschlag Oberwiehl

Beitragvon Horst Heinrich » So 13. Sep 2015, 09:53

Dieser Direktlink scheint zu funktionieren:

https://www.oberberg-aktuell.de/index.p ... 5abf7eef75
SOLANGE NICHT DIE KULTUSMINISTERKONFERENZ EINE EINSTWEILIGE VERFÜGUNG ERWIRKT UND SIE MIR PERSÖNLICH AN DER HAUSTÜR ÜBERREICHT,BLEIBE ICH BEI DER ALTEN RECHTSCHREIBUNG.

TroubadixRhenus
Oberinspektor A10
Beiträge: 629
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 00:25
Kontaktdaten:

Re: Brandanschlag Oberwiehl

Beitragvon TroubadixRhenus » So 13. Sep 2015, 14:50

Danke! :wink:


Zurück zu „Südliches Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast