AKE-RHEINGOLD "Rund um den Kölner Dom" 6. & 7. April

AKE-Rheingold
Anwärter A1
Beiträge: 1
Registriert: Fr 29. Mär 2019, 17:39

AKE-RHEINGOLD "Rund um den Kölner Dom" 6. & 7. April

Beitragvon AKE-Rheingold » Mo 1. Apr 2019, 15:30

In nur wenigen Tagen heißt es am Kölner Hbf: „Bundesbahn satt“. Denn mit unseren historischen Sonderzügen besuchen wir, am Wochenende 06. Und 07. April, die Domstadt am Rhein.
Eines der Highlights an diesem Wochenende sind sicherlich die etwa einstündigen Rundfahrten im AKE-RHEINGOLD. Vom Kölner Hbf aus verläuft die Fahrt, über die Hohenzollernbrücke und vorbei am Kölner Messegelände, in Richtung Köln-Deutz. Über die Güterzugstrecken verläuft die Fahrt durch Köln-Kalk Nord und den Stadtteil Humboldt/Gremberg, bevor sich ein, so manch einem Fahrgast neues, Panorama über die Stadt eröffnet: Während der Zug über die Kölner Südbrücke fährt, fällt der Blick auf den Deutzer Hafen, die Poller Wiesen und den Rheinauhafen. Vorbei an den Bahnhöfen Köln Süd und Köln West, erreicht der Zug wieder den Kölner Hbf.
Die Zuglok wird an beiden Tagen eine Lokomotive der Baureihe E10 sein.
Von Gleis 1 startet der Zug jeweils um: 10:58 Uhr, 12:12 Uhr, 12:58 Uhr, 13:58 Uhr, 14:58 Uhr, 16:12 Uhr und 16:58 Uhr.

Noch sind Plätze für die Rundfahrten mit dem AKE-RHEINGOLD frei. Der Fahrpreis beträgt für Erwachsene 15,- € pro Person im Abteilwagen, Kinder bis einschließlich 14 Jahre bezahlen den halben Fahrpreis. Kleinkinder bis 4 Jahre reisen kostenfrei ohne Sitzplatzanspruch. Familienkarten für 2 Erwachsene und bis zu drei Kinder werden für 39,- € angeboten.

Bild
Am 30. März 2019 präsentiert sich die E10 1309 mit dem AKE-RHEINGOLD bei besten Sonnenschein im Kölner Betriebsbahnhof.

Neben dem AKE-RHEINGOLD sind auch die historischen Schienenbusse für euch unterwegs. Am Vormittag des 7. April geht es los zu einer Rheinrundfahrt. Vom Kölner Hbf führt die Reise zunächst über Bonn und Remagen nach Koblenz. Über die Horchheimer Eisenbahnbrücke wird die Rheinseite gewechselt und über Neuwied und Königswinter führt die Reiseroute zurück zum Kölner Hbf. Der Fahrpreis beträgt 49,- € pro Person. Kinder und Familien reisen auch hier zu vergünstigten Preisen.

Im Kölner Hbf wird, in Verlängerung des Gleis 1, auf dem sogenannten Küchengleis, ein weiterer Teil des AKE-RHEINGOLD ausgestellt. Hier können der Führerstand einer weiteren E10 sowie ein Speisewagen und der Clubwagen besichtigt werden. Die Öffnungszeiten sind an beiden Tagen jeweils von 11 bis 17 Uhr. Fahrkarten für die Rundfahrten können, nach Verfügbarkeit, ebenfalls dort erworben werden. Ansonsten lassen sich die Karten auch online oder telefonisch bis zum 05. April vorab reservieren. Bei Vorausbuchung fallen einmalig 2,50 € pro Buchung für Sitzplatzreservierung und Versand an.

Wir freuen wir uns, euch am 06. & 07. April in Köln begrüßen zu dürfen und über viele Bildzusendungen von unseren Sonderzügen.

Das Team der AKE-Eisenbahntouristik

Weitere Informationen unter:
Website: https://www.ake-eisenbahntouristik.de/ueber-uns/aktuelles/detail/Grosses-Erlebniswochenende-in-Koeln-95S/
E-Mail: info@ake-eisenbahntouristik.de
Tel. 06591 – 949 987 00

Zurück zu „Südliches Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast