Studienfahrt nach Luxemburg am 14.10.17

Strecke Emmelshausen - Boppard und das Hunsrückbahnmuseum.
Benutzeravatar
Pablo
Betriebsassistent m Dienst A6
Beiträge: 249
Registriert: Mi 11. Mai 2011, 12:13

Studienfahrt nach Luxemburg am 14.10.17

Beitragvon Pablo » Fr 1. Sep 2017, 10:58

Am Samstag, den 14.10.17, geht es in den Westen des Großherzogtums Luxemburg.
Der Minett-Parc Fond-de-Gras ist ein Freilichtmuseum der luxemburgischen Geschichte über den Eisenerzabbau, der unter anderem die Entwicklung des Eisenbahnverkehrs zur Folge hat.

Unser Programm:

Fahrt mit dem Reisebus ab Emmelshausen (7:00 Uhr) mit Halt in Kastellaun (7:20 Uhr), Kirchberg (7:40 Uhr), Morbach (8:10 Uhr) und Thalfang (8:30 Uhr).

10:00 Uhr Ankunft im Fond-de-Gras
10:05 Uhr Abfahrt der Grubenbahn „Minièresbunn“ Fond-de-Gras – Lasauvage – Fond-de-Gras (mit einer Besichtigung der Grube)
12:00 Uhr Mittagessen beim Café-Restaurant „Bei der Giedel“ (nicht im Preis enthalten)
14:30 Uhr Abfahrt des "Train1900" (Dampfzug) Fond-de-Gras – Pétange – Fond-de-Gras
15:30 Uhr geführte Besichtigung des Fond-de-Gras
17:00 Uhr Ende der Besichtigung und Abfahrt nach Hause

Die genauen Abfahrtszeiten und -orte erhalten die Teilnehmer kurz vor der Fahrt.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Preis pro Person: 49,- €; Vereinsmitglieder (IG Nationalparkbahn): 44,- €

Verbindliche Anmeldungen bitte per Mail an sonderzug@ig-nationalparkbahn.de unter Angabe des Namens, der Personenzahl und des Zustiegortes.
Bild
IG Nationalparkbahn Hunsrück-Hochwald

www.ig-nationalparkbahn.de

Zurück zu „Hunsrückbahn und Museum Emmelshausen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste