Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Strecke Emmelshausen - Boppard und das Hunsrückbahnmuseum.
Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2012
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Beitragvon Lochris » Mo 18. Jul 2016, 00:01

In diesem PDF finden sich auf Seite 176 Infos zur Streckensperrung im übernächsten Jahr:
http://fahrweg.dbnetze.com/file/fahrweg-de/2397888/hfyW1i-AlsG5MVlXetryU5PPTxA/11688860/data/2016_KuB_Netzfahrplan2018.pdf

Die Strecke Boppard - Emmelshausen wird von 25.06.2018 bis 08.12.2018 komplett dicht sein, Grund sind Tunnelarbeiten.

Interessant die Aussage "Nahverkehr: kein Umleiter, keine Ausfälle". Klar, auf DB-Seite gibt es keine Ausfälle...
Bild

Alle im Forum von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

Benutzeravatar
norman.friedrichsen
Betriebsassistent m Dienst A6
Beiträge: 216
Registriert: So 27. Sep 2009, 09:50

Re: Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Beitragvon norman.friedrichsen » Di 26. Jul 2016, 05:59

Danach haben sich alle an den Bus gewöhnt. Da kann man gleich die Strecke Still legen :roll:

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 6597
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Boppard-Emmelshausen: 2018 fünf Monate SEV?

Beitragvon eta176 » Di 14. Nov 2017, 16:57

Nach der kürzlich veröffentlichten Präsentation der DB-Netz-Veranstaltung
3. Bau- und Informationsdialog RB Mitte sind die Tunnelbauarbeiten an der
Hunsrückbahn (Baumaßnahme 05.18.0035) "noch nicht endabgestimmt".

VzG-Streckennummer: 3020
Betriebsstellen: Boppard Hbf - Emmelshausen
Durchführungszeitraum: 25.06.2018 - 08.12.2018
Betriebsweise: Streckensperrung
Auswirkung: Ausfall SPNV Boppard Süd - Emmelshausen

Region Mitte: (ZIP 18,54 MB: Power-Point-Dokument, Folien 218/219 von 234)
https://fahrweg.dbnetze.com/fahrweg-de/ ... aloge.html

Den bei anderen Baustellen eingefügten Vermerk, dass die Maßnahme verschoben wird,
gibt es für die Hunsrückbahn bislang noch nicht ...
.


Zurück zu „Hunsrückbahn und Museum Emmelshausen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste