Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Hunsrücker
Oberschaffner A3
Beiträge: 51
Registriert: So 1. Nov 2020, 16:55

Re: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Beitrag von Hunsrücker »

BahnübergangRheinböllen/Rheinböller Hütte auf der L214 wird kurzzeitig gesperrt.
In der Hoffnung das es im Zusammenhang mit der Streckensanierung steht...
Dateianhänge
IMG_20220522_154522.jpg
Hunsrücker
Oberschaffner A3
Beiträge: 51
Registriert: So 1. Nov 2020, 16:55

Re: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Beitrag von Hunsrücker »

Nahverkehrsplan RLP
Damit das zukünftige Nahverkehrsangebot des Landes den Mobilitätsanforderungen der Bevölkerung gerecht werden kann, ruft das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität des Landes Rheinland-Pfalz nun alle Bürgerinnen und Bürger zum Mitmachen auf. Alle können sich aktiv an der Entwicklung des landesweiten Nahverkehrsplans beteiligen.

https://www.rolph.de/buergerbeteiligung ... ETm0DsxP38

Wenn ihr an der Umfrage teilnehmen wollt, bitte Hunsrückquerbahn erwähnen, Danke. Gemeinsam sind wir stark!💪
Lw
Hauptsekretär A8
Beiträge: 348
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 10:31

Re: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Beitrag von Lw »

Danke für den Hinweis!
Da mache ich gerne mit.

VG, Alois
Hunsrücker
Oberschaffner A3
Beiträge: 51
Registriert: So 1. Nov 2020, 16:55

Re: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Beitrag von Hunsrücker »

Heute ist Fronleichnam. Erinnerungen an Fronleichnam vor einem Jahr.

https://www.youtube.com/watch?v=9OnaLW1YwQM

Und was ist seit her passiert? Außer einem Urteil, und der Zusage der DB die Strecke instand zu setzen (unbefristet natürlich) nicht viel. Wenn es in dem Tempo weiter geht, können wir vielleicht in 50 Jahren mit Güterverkehr auf der HQB rechnen!😟
Benutzeravatar
Wolfgang Riedel
Oberinspektor A10
Beiträge: 528
Registriert: Do 28. Jul 2005, 20:43

Re: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Beitrag von Wolfgang Riedel »

Hallo zusammen,

wenn man bedenkt, das bereits in den 90ern die Strecke zum "Baugleis" wurde.....

Nun haben wir 2022. Wenn das weiter so langsam geht, werde ich die Reaktivierung wohl nicht mehr mit erleben.

Trotzdem hoffe ich, das es schneller geht. Euch allen noch ein schönes Wochenende.

Viele Grüße

Wolfgang Riedel
Benutzeravatar
schimi
Direktor A15
Beiträge: 2806
Registriert: Di 26. Jul 2005, 02:32

Re: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Beitrag von schimi »

Vorgestern wurde am Schaltschrank des Bü Hinter Lalo gearbeitet.
Gruß: Schimi
kurvenneiger
Schaffner A2
Beiträge: 42
Registriert: So 11. Jan 2009, 11:26

Re: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Beitrag von kurvenneiger »

Oh, werden bei DB Netz wieder irgendwo dringend Ersatzteile benötigt die man sich wie gewohnt im Hunsrück "ausleiht"? :twisted:
Benutzeravatar
schimi
Direktor A15
Beiträge: 2806
Registriert: Di 26. Jul 2005, 02:32

Re: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Beitrag von schimi »

kurvenneiger hat geschrieben: Do 16. Jun 2022, 21:57 Oh, werden bei DB Netz wieder irgendwo dringend Ersatzteile benötigt die man sich wie gewohnt im Hunsrück "ausleiht"? :twisted:
Das glaube ich dieses Mal nicht. Die haben zu zweit ganz angestrengt in den Schaltplänen rumgeschaut.
Gruß: Schimi
kurvenneiger
Schaffner A2
Beiträge: 42
Registriert: So 11. Jan 2009, 11:26

Re: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Beitrag von kurvenneiger »

Meinst du die Blinklichtanlage zwischen LaLo und Guldental auf freiem Feld zur Querung der L242
oder den BÜ Kloningersmühle an der Kreuzung B48/Naheweinstraße an der Pizzeria?

Letzterer war zumindest bislang die letzte funktionsfähige BÜ-Anlage der HQB nachdem der Strom nochmal angestellt wurde...
Benutzeravatar
schimi
Direktor A15
Beiträge: 2806
Registriert: Di 26. Jul 2005, 02:32

Re: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Beitrag von schimi »

kurvenneiger hat geschrieben: Do 16. Jun 2022, 22:22 Meinst du die Blinklichtanlage zwischen LaLo und Guldental auf freiem Feld zur Querung der L242
Genau dort
Gruß: Schimi
Hunsrücker
Oberschaffner A3
Beiträge: 51
Registriert: So 1. Nov 2020, 16:55

Re: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Beitrag von Hunsrücker »

Es regt sich wirklich etwas...

...leider nichts großes, aber es wird hier und da gewerkelt.

So sind querliegende Bäume im Bereich Simmern verschwunden. Ein Brückengeländer wurde saniert und Geländer auf zwei Stützmauern errichtet.

Und wie oben schon beschrieben, wird an der BÜ-Anlage der L242 Guldenthal - Langenlohnsheim gearbeitet.

Es bleibt also spannend...
ecki76
Oberschaffner A3
Beiträge: 56
Registriert: Di 15. Mär 2016, 00:58

Re: Aktuelles zur Hunsrück-Querbahn

Beitrag von ecki76 »

Wird am BÜ gearbeitet, oder wird die Anlage abgebaut?
Antworten