998 620

Strecke Emmelshausen - Boppard und das Hunsrückbahnmuseum.
Benutzeravatar
Markus Göttert
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4826
Registriert: Sa 23. Jul 2005, 10:14
Kontaktdaten:

998 620

Beitragvon Markus Göttert » Di 23. Dez 2014, 20:02

Meine Facebookseite zum Thema Hunsrückbahn
Bild

Horst Heinrich
Oberrat A14
Beiträge: 2194
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 23:07

Re: 998 620

Beitragvon Horst Heinrich » Mi 24. Dez 2014, 12:21

Viele werden sagen: Ist doch nur ein Schienenbus, aber ich empfinde da ähnlich wie Markus, zumal das Fahrzeug ja viele Jahre im Hunsrück unterwegs war und man sich gar nicht vorstellen kann, was es für Geschichten erzählen könnte.
Auch mir würde es gefallen, wenn der Wagen irgendwann in seiner alten Heimat Aufstellung finden könnte.
Zumal mir mindestens ein Interessent bekannt ist, der an so etwas Interesse und auch Platz und notwendige Mittel dafür hätte.
SOLANGE NICHT DIE KULTUSMINISTERKONFERENZ EINE EINSTWEILIGE VERFÜGUNG ERWIRKT UND SIE MIR PERSÖNLICH AN DER HAUSTÜR ÜBERREICHT,BLEIBE ICH BEI DER ALTEN RECHTSCHREIBUNG.

Benutzeravatar
Thomas Ommert
Oberschaffner A3
Beiträge: 57
Registriert: Mi 29. Sep 2010, 19:04

Re: 998 620

Beitragvon Thomas Ommert » Sa 27. Dez 2014, 21:38

Wenn der wirklich irgendeines Tages auf den Hunsrück zurückkehren sollte:
Markus, Du weißt ja, wo Du immer anrufen kannst, wenn's ums Schrauben geht... :)
"311 258-8.
Alte Siemersche Lok.
Die möchte nicht irgendwo in der Fremde vom Rost zerfressen werden.
Die will wieder nach Hause und bewegt werden."


Zurück zu „Hunsrückbahn und Museum Emmelshausen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste