"Mayener Kett" - was ist das genau?

Antworten
birk
Hauptschaffner A4
Beiträge: 119
Registriert: Do 30. Jun 2011, 23:31

"Mayener Kett" - was ist das genau?

Beitrag von birk »

Eine Frage in die Runde:
Was genau nannte man die "Mayener Kett"? :?:
  • die Bahnstrecke von Koblenz nach Mayen?
  • einen (Personen-? / Dampf-? ) -Zug auf dieser Strecke?
  • eine im Bw Mayen beheimatete Dampflok?
  • eine im Bw Mayen beheimatete Dampflok der Baureihe 50?
  • oder etwas anderes?
Danke für Hinweise

Rolf
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1437
Registriert: Do 1. Feb 2007, 21:39
Kontaktdaten:

Re: "Mayener Kett" - was ist das genau?

Beitrag von Rolf »

Antwort 1

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5322
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: "Mayener Kett" - was ist das genau?

Beitrag von KoLü Ksf »

Rolf hat geschrieben:Antwort 1

nicht ganz. Damit sind die (Dampf-)Züge zwischen Koblenz und Mayen tituliert worden. Also Antwort 2

Früher bekamen Züge halt Kosenamen. Wobei ich mir über die Schreibweise nicht sicher bin, meiner Meinung müsste es eigentlich 'Mayener Kätt' heißen.

Im Kahlgrund ist es zum Beispiel "die Bembel"

Gruß

Rolf
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1437
Registriert: Do 1. Feb 2007, 21:39
Kontaktdaten:

Re: "Mayener Kett" - was ist das genau?

Beitrag von Rolf »

Danke. Wieder was dazu gelernt!

Knipser1
Oberrat A14
Beiträge: 1910
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 21:42

Re: "Mayener Kett" - was ist das genau?

Beitrag von Knipser1 »

Ich denke mal "Kätt" stand für Katharina - wer immer auch diese Katharina aus Mayen war, da die Patenschaft übernommen hat :wink:
Bild

birk
Hauptschaffner A4
Beiträge: 119
Registriert: Do 30. Jun 2011, 23:31

Danke - mit link !

Beitrag von birk »

Als Dankeschön für alle antworten gibt es im Unterforum "Modellbahn" einen Beitrag mit der Mayener Kätt:
>>Klick mich<<

Antworten